Miet- & ZahlungSBEDINGUNGEN

 

Stand: 5. Februar 2019

 

Mit der Buchung der Ferienwohnung werden von Ihnen folgende Preise, Miet- und Zahlungsbedingungen sowie die Hausordnung anerkannt:

Preise

Nur Vorkasse

Personen-

zahl

Anzahl

der

Miettage

Preis in €

pro Person

und Tag

ab 2 Personen bis 7 Tage 30,-

inkl. Service

und allen Nebenkosten

ab 2 Personen ab 8 Tagen 25,-

inkl. Service

und allen Nebenkosten

ab 5 Personen ab 8 Tagen

20,-

inkl. Service

und allen Nebenkosten

Kaution pro Mietzeit und Wohnung

150,-

 

Zubuchbare Leistungen

  • Waschservice ohne bügeln, inkl. trocknen + falten Preis 8,- Euro (pro eine Waschmaschinenladung)
  • Auto-Stellplatz unterm Carport Preis 5,- Euro / pro Tag
  • Faxservice Preis -,19 Cent / pro Seite Versand oder Empfang inkl. Papier
  • Zwischenreinigung der gesamten Wohnung inkl. Bettwäschewechsel Preis 50,- Euro / pro Reinigung

Mietbedigungen

Zahlung

 

Überweisung oder Bar bei Schlüsselübergabe.

 

Mietpreise

 

Die Vermietung erfolgt ausschließlich mit Vorkasse, d.h. die Zahlung muss vor der Anmietung bzw. Schlüsselübergabe erfolgen. Wir akzeptieren keine Kostenübernahmeerklärungen, Wünsche zur späteren Zahlung, Überweisungsträgerkopien o.ä.. Ohne Vorkasse-Zahlung des vollen Mietpreises keine Schlüsselübergabe und somit keine Vermietung erfolgt.

 

Alle angegebenen Preise beziehen sich auf die Belegung pro Person und Tag*. Kinder zählen als Erwachsene, Baby’s sind kostenfrei (Achtung: wir besitzen keine Kinderbetten, alle Betten sind Erwachsenenbetten). Im Preis ist die Nutzung der Wohnung und der gesamten Ausstattung enthalten inkl. Nebenkosten wie Wasser, Strom, WLAN, Handtuchservice und Endreinigung im üblichen Sinne. (*Beispielrechnung: Sie kommen am Montag an und reisen am Freitag ab, so beträgt die Miete für die Ferienwohnung 5. Tage x Personenzahl)

 

Reservierung & Buchung

 

Mit der Reservierung wird eine Anzahlung in Höhe von 25% des Mietpreises, mindestens jedoch 100 € fällig, zahlbar zu SOFORT per Überweisung oder PayPal. Die Anzahlung verfällt bei Stornierung. Erst mit Eingang der Anzahlung wird die Buchung verbindlich.  Der restliche Mietpreis ist in voller Höhe fällig spätestens 14 Tage vor Mietbeginn, per Überweisung.

 

Mietkaution

 

Die Mietkaution beträgt 150,- Euro pro Mietzeit und Wohnung. Sie ist mit dem Mietpreis zu entrichten. Sie wird auf die eventuell entstandene Schäden eingerechnet.

 

Die Rückzahlung der Kaution erfolgt in der gleichen Art die der Mieter bei der Zahlung der Miete gewählt hat also in Bar am Tag des Auszugs oder per Überweisung innerhalb von 4 Wochen. Für eventuelle weitere Schäden, an der Mietsache, haftet der Mieter unmittelbar. Mit dem Empfang der Ferienwohnung bzw. des Schlüssels bestädigt der Mieter den ordnungsgemäßen Zustand der Mietsache. Der Vermieter behält sich vor in Ausnahmefällen (beispielsweise bei Firmenkunden aus dem Ausland) einen Versicherungsnachweis über eine Haftpflichtversicherung des Mieters vorzulegen oder auch eine höhere Mietkaution zu verlangen.

 

'Last Minute' Buchungen

 

Sie können eine unserer Ferienwohnungen kurzfristig (kürzer als 14 Tage vor Mietbeginn) buchen. Bitte bedenken Sie, dass wir meistens ausgebucht sind und es gibt daher keine Vermietungsgarantie. Bei 'Last Minute' Buchungen also Buchungen, die kurzfristig erfolgen, sollte deshalb die Zahlung des vollen Mietpreises inkl. Mietkaution möglichst schnell per Überweisung erfolgen, spätestens jedoch in Bar bei der Schlüsselübergabe. Wir akzeptieren keine Kostenübernahmeerklärungen, Wünsche zur späteren Zahlung, Überweisungsträgerkopien o.ä.. Wir bitten um Verständnis, dass ohne dem Eingang der Zahlung des vollen Mietpreises und der Mietkaution keine Schlüsselübergabe und somit keine Vermietung erfolgt.

 

Verbindlichkeit der Buchung und Schadensersatz

 

Alle Buchungen, ganz gleich ob regulär oder 'Last Minute', sobald diese von uns bestätigt sind, sind sie verbindlich. Sie als Mieter sind dann verpflichtet den vereinbarten Mietpreis zu zahlen. Im Falle, dass der Mietbetrag bzw. der restliche Mietbetrag nicht oder nicht rechtzeitig gezahlt wird, sind wir als Vermieter berechtigt vom Vertrag zurückzutreten und Schadenersatz bis zur Höhe von 90% der Gesamtmiete zu verlangen.

 

Rücktritt des Mieters & Stornierung

 

Der Mieter kann vom Vertrag zurücktreten.* Bis 90 Tage ist der Rücktritt & Stornierung kostenlos.  90 bis 30 Tage vor Mietbeginn ist eine Entschädigung von 50% des vereinbarten Mietpreises zu bezahlen. Danach in Höhe von 90% des vereinbarten Mietpreises zu bezahlen.

 

*Unsere Empfehlung:

 

Mit einer Reise-Rücktrittversicherung sind Sie gegen Reiserücktritt, Storno, verspäteten Reiseantritt oder Reiseabbruch versichert. Eine Reise-Rücktritt-versicherung gibt es schon ab 6,- € pro Reise. Diese können Sie z.B. direkt hier abschließen:

https://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/reiseruecktrittsversicherung/index.html.

 

Hausordnung

Unsere  Hausordnung ist Bestandteil des Mietvertrages.

 

Tiere

 

Das mitführen von Tieren jeglicher Art ist nicht erlaubt.

Anreise

 

Die Ferienwohnung ist am Anreisetag bezugsfrei. Bitte teilen Sie uns Ihre Ankunftszeit unbedingt spätestens 1. Tag vor der Ankunft mit. Die Übergabe der Schlüssel erfolgt nach individueller Absprache.

 

Nachbuchung

 

Sollten mehr Personen als vereinbart bei Ankunft anwesend sein, werden diese dazu mit 30,- Euro pro Person und Tag berechnet und zu sofort in Bar nahgezahlt. Im Falle der Nichteinhaltung ist der Vermieter berechtigt eine sofortige Kündigung auszusprechen.

 

Aufenthalt von fremden Personen und Zweckentfremdung der Wohnung

 

Die Ferienwohnungen sind gedacht zu Wohnzwecken und im Sinne des üblichen Aufenthaltes, somit zur Erholung, Entspannung und Übernachtung ausschließlich für Personen die gebucht und bezahlt haben.

 

Kurzzeitige Besucher bis 22:00 Uhr sind erlaubt. Eine Nutzung der Ferienwohnung für fremde nicht angemeldete Personen zum übernachten, feiern, kochen, als Partylocation oder Dusch- oder Waschgelegenheiten ist nicht erlaubt.  Bei Zuwiderhandlung erfolgt sofortige Kündigung. Der Mieter hat dann die Ferienwohnung sofort zu verlassen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises besteht in diesem Fall nicht.

 

Haftung des Mieters

 

Der Mieter haftet für alle verursachten Schäden am Mietobjekt und an der Ausstattung. Bei Verlust der Schlüssel haftet der Mieter bis zur Höhe des Ersatzes.

 

Haftung des Vermieters

 

Der Vermieter haftet nicht für die Wertgegenstände der Mieter. Bei Abhandenkommen oder einer Beschädigung, unterm Carport oder auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte, haftet der Vermieter nicht. Sollten Sie den Carport anmieten, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande.

 

Nebenkosten

 

Wasser, Strom, Heizung und Müll sind, wenn nicht anders vereinbart, im Mietpreis enthalten. Diese Kosten sind für einen Normalverbrauch berechnet, sollten diese überdurchschnittlich hoch liegen, hält der Vermieter sich vor eine Nachbelastung zu berechnen.

 

Kündigung durch Vermieter

 

Bei mehrfachem Verstoß gegen diese Hausordnung kann der Vermieter den Mietvertrag einseitig kündigen und der Mieter hat die Ferienwohnung sofort zu verlassen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises besteht in diesem Fall nicht.

 

Vorzeitige Abreise

 

Bei einer vorzeitigen Abreise wird keine Rückerstattung geleistet.

 

Preisminderung

 

Bei einem Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung des Mietbetrages. Mängel in oder an der Ferienwohnung sind sofort dem Vermieter zu melden. Der Mieter gewährt dem Vermieter eine angemessene Frist zur Beseitigung dieser Mängel. Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert.


Rückgabe & Abreise

 

Die Wohnung ist im folgendem Zustand zurückzugeben: besenrein, Müll und Leergut entsorgt, geleerter Kühlschrank, gespültes Geschirr, gereinigter Herd und Backofen. Bei Nichtbeachtung behält sich der Vermieter vor, dem Mieter Reinigungskosten von 50,- € in Rechnung zu stellen bzw. von der Mietkaution abzuziehen. Die Ferienwohnung ist am Abreisetag zu räumen. Alle Schlüssel müssen spätestens dann persönlich an den Vermieter zurückgegeben werden.

 

WICHTIG:

Eine persönliche Übergabe der Wohnung und der Schlüssel an den Vermieter ist  zwingend erforderlich. Dies gilt auch für die Rückzahlung der geleisteten Kaution. Eine Nichteinhaltung befreit den Mieter nicht vor Haftung für die in der Mietzeit entstandenen Schäden an der Mietsache. Sollten Sie als Mieter den Schlüssel nicht an den Vermieter persönlich übergeben und Schäden an oder in der Mietwohnung festgestellt werden, werden diese mit der Mietkaution verrechnet bzw. nachträglich berechnet und Sie erhalten eine Rechnung. Dies gillt auch bei unsachgemäßen Rückgabe oder abhandengekommenen Schlüssel z.B. bei evtl. reinwerfen der Schlüssel in den Briefkasten oder hinterlassen der Schlüssel auf dem Küchentisch und einfachem verlassen der Ferienwohnung, etc..



Die Miet- und Zahlungsbedingungen sowie die Hausordnung liegen in den angemieteten Räumlichkeiten aus. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der ubrigen Bestimmungen nicht beruhrt. Im Ubrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.


Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher nicht aus.